Charter Rügen & Stralsund

Eines der beliebtesten Ferienziele für Familien, Singles oder auch Paare ist die Insel Rügen mit der weltberühmten Kreidefelsenküste, den feinsandigen und breiten Stränden und der einzigartigen Kombination aus Boddemküste und mondänen Ostseebädern. Das Tor zur Insel Rügen ist die Hansestadt Stralsund, welche durch den Rügendamm und die Rügenbrücke mit dem Festland verbunden ist.

Im Urlaub auf See

Eine spannende und außergewöhnliche Möglichkeit den Urlaub zu verbringen und die schönsten Seiten der Insel zu entdecken, biete ein Segelurlaub. Natürlich muss man nicht den gesamten Urlaub auf See verbringen. Man kann vielmehr die Möglichkeit der Charter auf Rügen oder Stralsund für einen Halbtagestörn bis hin zu einer kompletten Umrundung nutzen.
Ein Halbtagestörn bietet vier Stunden Segeltörn, um die Umgebung von Rügen und Stralsund direkt vom Wasser aus erkunden zu können. Dabei kann die Fahrtroute gerne selbst bestimmt werden. Zudem bietet solch ein Halbtagestörn auch die Möglichkeit, seine eigenen Fähigkeiten als Hilfssteuermann unter Beweis zu stellen. Solch ein Halbtagestörn bietet sich sowohl für Menschen an,

  • die bereits Erfahrungen im Bereich des Segels haben
  • als auch für welche, die bisher noch keine Erfahrungen im Bereich des Segeln sammeln konnten

Daneben bietet sich auch die Möglichkeit, einen Charter für einen Tagestörn zu buchen. Bei solch einem Törn ist man insgesamt acht Stunden auf der gecharterten Yacht unterwegs. Dies bietet die Möglichkeit für eine zeitintensivere und größere Umrundung des beliebten Urlaubszieles. Auf Wunsch kann hierbei sogar ein Lunch und eine Ankerpause mit einkalkuliert werden.
Der Törn rund um Rügen ist ein ganz besonderer Segeltörn. Dieser beinhaltet neben der bloßen Charter zusätzlich zwei oder drei Übernachtungen in einer komfortablen Doppelkoje.

Dieser Segeltörn bietet eine Fahrt durch die Vorpommersche Boddenlandschaft. Hier bietet sich ein faszinierender Blick auf die dort gelegenen Inseln und Halbinseln sowie die bekannte Kreidefelsenküste Rügens. Neben den faszinierenden Blicken auf die wundervolle Landschaft bleibt den Mitreisenden aber auch genügend Zeit zur Entspannung, während man das wunderschöne Farbenspiel von Himmel und Meer beobachten kann.

Natürlich hat man bei einer Charter auf Rügen auch die Möglichkeit, mehr über das Segeln und die Navigation zu lernen. Die Crew der Yacht steht hierfür jederzeit zur Verfügung.

Für alle Törns gilt, das sich hieran sechs bis zehn Teilnehmer beteiligen können. Zudem kann man auch die benötigte Segelkleidung direkt vor Ort ausleihen.